Termine

Die Prüfungstermine sind unter dem folgenden Link zu finden: VDW Prüfungstermine

Jul
10
So
2022
LG Ba-Wü Süd: Verbandsschweissprüfung Zeiler Wald
10. 07. ganztägig
LG Ba-Wü Süd: Verbandsschweissprüfung Zeiler Wald

Die LG2 BW Süd führt am Sonntag 10.07.2022 eine VSwP Leutkirch im Allgäu durch.

Es wird die 20 oder 40 Stunden Fährte geprüft. Die Hunde müssen den Nachweis des lauten Jagens und der Schussfestigkeit erbringen. Die Fährten werden mit Rehwildschweiss gespritzt.

Meldungen auf Formblatt 1 des JGHV an:

Thomas Reisch

Obere Kirchstraße 4

88299 Leutkirch

T: 0174/7022991

Das Nenngeld beträgt 100€.

Nennschluss ist der 15.06.2022

Die Nennung erhält erst Gültigkeit mit dem Eingang des Nenngeldes auf das Konto Volksbank Allgäu Oberschwaben eG

IBAN: DE 28 6509 1040 0053 1190 10

Jul
14
Do
2022
LG Sachsen Anhalt: Übungstage Sommer 2022 am Schwarzwildgatter Trautenstein
14. 07. um 17:00
LG Sachsen Anhalt: Übungstage Sommer 2022 am Schwarzwildgatter Trautenstein

Am 05.05., 19.05., 02.06., 16.06., 30.06., 14.07., 28.07., 11.08. und 25.08. finden Übungstage am Schwarzwildgatter Trautenstein statt. Es besteht die Möglichkeit Junghunde (bis 12 Monate) und ältere Hunde an verschiedenen Sauen einzuarbeiten.

Treffpunkt: -17.00 Uhr am Schwarzwildgatter oder 10 Minuten vorher auf dem Parkplatz „Einfahrt Forstbetrieb“ (Zufahrt zum Schwarzwildgatter)

Wegbeschreibung: B242 zwischen Trautenstein und Hasselfelde

aus Richtung Trautenstein: B242 -> hinter Trautenstein Schild „Forstbetrieb“ beachten (rechts abbiegen)

aus Richtung Hasselfelde: B242 -> vor der Ortslage Trautenstein Schild „Forstbetrieb“ beachten (links abbiegen)

Wer den Weg zum Gatter kennt, kommt bitte direkt dorthin!

Anmeldungen bitte zeitnah per Mail (hayn@ortenburg-forst.com)!

Weitere Termine finden Sie auf der Homepage der VDW Landesgruppe Sachsen-Anhalt: http://wachtelhund-sachsen-anhalt.de/events/

Bitte beachten Sie, dass am Tag der Übungseinheit die aktuell geltenden Corona-Regeln eingehalten werden müssen.

Mit freundlichen Grüßen

Maik Härter

Jul
16
Sa
2022
LG Thüringen: Formwertrichterschulung & Landesgruppenzuchtschau
16. 07. – 17. 07. ganztägig
LG Thüringen: Formwertrichterschulung &  Landesgruppenzuchtschau

Die Landesgruppe möchte am Wochenende des 16./17.07.2022 seine Wachtelhunde ausstellen und lädt interessierte Wachtelhundfreunde hierzu recht herzlich ein!

Das gesamte Wochenende mit folgenden Programmpunkten widmet sich schwerpunktmäßig der Formwertbeurteilung unserer Wachtelhunde:

Samstag, 16.07.22 Formwertrichterschulung

Sonntag, 17.07.22 Zuchtschau für Hunde aus der LG 16

Formwertrichter Prüfung gem. § 5 Fw-RiO

Veranstaltungsort: Sängerwiese, 36419 Bermbach

Maximal 35 zuchttaugliche Hunde, die in Thüringen stehen oder hier gezüchtet werden sollen am Sonntag erst bei einer Pfostenschau bewertet und anschließend im Ring vorgestellt werden.

Für Formwertrichteranwärter des VDW besteht die Möglichkeit sich die Zuchtschau als Anwartschaft gem. § 4 Fw-RiO für ihre Ausbildung zum Formwertrichter anrechnen zu lassen. Fw-Richteranwärter die ihre Anwartschaft bereits erfüllt haben, können am Sonntag ihre Fw-Richter Prüfung ablegen.

Zugelassen zur Zuchtschau sind Hunde, die:

  • mind. ZZL haben,
  • in Thüringen stehen oder hier gezüchtet wurden und
  • noch nicht anlässlich einer Zuchtschau bewertet wurden.

Nenngeld: 20,- € (max. 35 Hunde)

Formlose Nennung und Anmeldung zur Richterschulung/-prüfung bitte an:

rosenthal-vdwthueringen@outlook.de

Die Veranstaltung soll in einem geselligen Rahmen stattfinden, würden wir uns an beiden Tagen über rege Teilnahme interessierter Wachtelhundfreunde aller Landesgruppen freuen!

LG Ba-Wü Nord: Welpenspieltag am 16.Juli 2022
16. 07. um 9:00
LG Ba-Wü Nord: Welpenspieltag am 16.Juli 2022

Welpenspieltag am 16.Juli 2022

Liebe Wachtelfreundinnen und -freunde,

Zum Welpenspieltag herzlich eingeladen sind alle Junghunde bis zu einem Alter von 8 Monaten.

Alle Hunde müssen gechipt, geimpft und gesund sein. Unter fachkundiger Anleitung werden Ausbildungsutensilien vorgestellt sowie Tipps und Anregungen zur Sozialisierung, Prägung und Einarbeitung des Hundes in dessen erstem Lebensjahr gegeben.

Für unsere heranwachsenden Jagdbegleiter wird es vielfältige Möglichkeiten geben, sich neuen Herausforderungen zu stellen, zu lernen und Erlerntes zu üben.

Im Anschluss an die Veranstaltung wird gegrillt !

Treffpunkt ist das Vereinsheim des Schäferhundevereins,  Stützlesweg 7, 70771 Leinfelden-Echterdingen

16. Juli 2022, Beginn 9.00 Uhr

Um besser Planen zu können bitten wir um eine kurze formlose Anmeldung mit Angabe des Namens und Personenzahl.

Bitte senden Sie Ihre Anmeldung bis spätestens 09. Juli 2022 via E-Mail an

welpentag@dw-bw-nord.de

oder als Fax an 07328-83481.

Wir freuen uns darauf viele von Ihnen wieder zu sehen.

Beste Grüße und Waidmannsheil

Bernd Wengert         Dieter Sulz

LG-Vorsitzender      Prüfungswart

Jul
17
So
2022
LG Thüringen: Formwertrichterschulung & Landesgruppenzuchtschau
17. 07. – 18. 07. ganztägig
LG Thüringen: Formwertrichterschulung &  Landesgruppenzuchtschau

Die Landesgruppe möchte am Wochenende des 16./17.07.2022 seine Wachtelhunde ausstellen und lädt interessierte Wachtelhundfreunde hierzu recht herzlich ein!

Das gesamte Wochenende mit folgenden Programmpunkten widmet sich schwerpunktmäßig der Formwertbeurteilung unserer Wachtelhunde:

Samstag, 16.07.22 Formwertrichterschulung

Sonntag, 17.07.22 Zuchtschau für Hunde aus der LG 16

Formwertrichter Prüfung gem. § 5 Fw-RiO

Veranstaltungsort: Sängerwiese, 36419 Bermbach

Maximal 35 zuchttaugliche Hunde, die in Thüringen stehen oder hier gezüchtet werden sollen am Sonntag erst bei einer Pfostenschau bewertet und anschließend im Ring vorgestellt werden.

Für Formwertrichteranwärter des VDW besteht die Möglichkeit sich die Zuchtschau als Anwartschaft gem. § 4 Fw-RiO für ihre Ausbildung zum Formwertrichter anrechnen zu lassen. Fw-Richteranwärter die ihre Anwartschaft bereits erfüllt haben, können am Sonntag ihre Fw-Richter Prüfung ablegen.

Zugelassen zur Zuchtschau sind Hunde, die:

  • mind. ZZL haben,
  • in Thüringen stehen oder hier gezüchtet wurden und
  • noch nicht anlässlich einer Zuchtschau bewertet wurden.

Nenngeld: 20,- € (max. 35 Hunde)

Formlose Nennung und Anmeldung zur Richterschulung/-prüfung bitte an:

rosenthal-vdwthueringen@outlook.de

Die Veranstaltung soll in einem geselligen Rahmen stattfinden, würden wir uns an beiden Tagen über rege Teilnahme interessierter Wachtelhundfreunde aller Landesgruppen freuen!

Jul
28
Do
2022
LG Sachsen Anhalt: Übungstage Sommer 2022 am Schwarzwildgatter Trautenstein
28. 07. um 17:00
LG Sachsen Anhalt: Übungstage Sommer 2022 am Schwarzwildgatter Trautenstein

Am 05.05., 19.05., 02.06., 16.06., 30.06., 14.07., 28.07., 11.08. und 25.08. finden Übungstage am Schwarzwildgatter Trautenstein statt. Es besteht die Möglichkeit Junghunde (bis 12 Monate) und ältere Hunde an verschiedenen Sauen einzuarbeiten.

Treffpunkt: -17.00 Uhr am Schwarzwildgatter oder 10 Minuten vorher auf dem Parkplatz „Einfahrt Forstbetrieb“ (Zufahrt zum Schwarzwildgatter)

Wegbeschreibung: B242 zwischen Trautenstein und Hasselfelde

aus Richtung Trautenstein: B242 -> hinter Trautenstein Schild „Forstbetrieb“ beachten (rechts abbiegen)

aus Richtung Hasselfelde: B242 -> vor der Ortslage Trautenstein Schild „Forstbetrieb“ beachten (links abbiegen)

Wer den Weg zum Gatter kennt, kommt bitte direkt dorthin!

Anmeldungen bitte zeitnah per Mail (hayn@ortenburg-forst.com)!

Weitere Termine finden Sie auf der Homepage der VDW Landesgruppe Sachsen-Anhalt: http://wachtelhund-sachsen-anhalt.de/events/

Bitte beachten Sie, dass am Tag der Übungseinheit die aktuell geltenden Corona-Regeln eingehalten werden müssen.

Mit freundlichen Grüßen

Maik Härter

Jul
30
Sa
2022
LG Unterfranken: Einladung LG Versammlung mit Familientag
30. 07. um 10:00
LG Unterfranken: Einladung LG Versammlung mit Familientag

Einladung zur Landesgruppenversammlung

mit anschließendem Familientag

Am Samstag, den 30.07.2022 um 10.00 Uhr findet die Landesgruppenversammlung der LG Unterfranken an der Bühlhütte im Forstbetrieb Rothenbuch statt. (Anfahrtsplan nach Anmeldung)

Landesgruppenversammlung:

Tagesordnungspunkte:

  1. Begrüßung
  2. Gedenken der verstorbenen Mitglieder
  3. Bericht des Vorsitzenden
  4. Bericht des Zuchtwartes
  5. Bericht des Prüfungswartes
  6. Bericht der Kassenprüfer mit Entlastung der Vorstandschaft
  7. Ehrungen
  8. Wahl der Vorstandschaft
  9. Wahl der Delegierten für die nächste HV
  10. Information zum Satzungsentwurf
  11. Wünsche und Anträge

Familientag, ab ca. 13.30 Uhr

Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Genügend Zeit für Erfahrungsaustausch, Tipps rund um die Hunde

und natürlich auch private Gespräche. Jungen und jung gebliebenen Hunden werden kleine Aktivitäten angeboten.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung per E-Mail: unterfranken-dw@online.de

Michael Dötsch             Jörg Günzelmann

LG-Vorsitzender            stellv. LG Vorsitzender

Aug
11
Do
2022
LG Sachsen Anhalt: Übungstage Sommer 2022 am Schwarzwildgatter Trautenstein
11. 08. um 17:00
LG Sachsen Anhalt: Übungstage Sommer 2022 am Schwarzwildgatter Trautenstein

Am 05.05., 19.05., 02.06., 16.06., 30.06., 14.07., 28.07., 11.08. und 25.08. finden Übungstage am Schwarzwildgatter Trautenstein statt. Es besteht die Möglichkeit Junghunde (bis 12 Monate) und ältere Hunde an verschiedenen Sauen einzuarbeiten.

Treffpunkt: -17.00 Uhr am Schwarzwildgatter oder 10 Minuten vorher auf dem Parkplatz „Einfahrt Forstbetrieb“ (Zufahrt zum Schwarzwildgatter)

Wegbeschreibung: B242 zwischen Trautenstein und Hasselfelde

aus Richtung Trautenstein: B242 -> hinter Trautenstein Schild „Forstbetrieb“ beachten (rechts abbiegen)

aus Richtung Hasselfelde: B242 -> vor der Ortslage Trautenstein Schild „Forstbetrieb“ beachten (links abbiegen)

Wer den Weg zum Gatter kennt, kommt bitte direkt dorthin!

Anmeldungen bitte zeitnah per Mail (hayn@ortenburg-forst.com)!

Weitere Termine finden Sie auf der Homepage der VDW Landesgruppe Sachsen-Anhalt: http://wachtelhund-sachsen-anhalt.de/events/

Bitte beachten Sie, dass am Tag der Übungseinheit die aktuell geltenden Corona-Regeln eingehalten werden müssen.

Mit freundlichen Grüßen

Maik Härter

Aug
13
Sa
2022
LG Schleswig-Holstein: Einladung zur LG Versammlung mit Übungstag am 13.08.2022
13. 08. ganztägig
LG Schleswig-Holstein: Einladung zur LG Versammlung  mit Übungstag am 13.08.2022

Einladung zum Übungstag
der LG Schleswig-Holstein mit LG-Versammlung
am Samstag, 13.08.2022 in der Försterei Schierenwald der Landesforsten Schleswig-Holstein

Am 13. August 2022 veranstaltet die LG Schleswig-Holstein ihren alljährlichen Übungstag. Im Anschluss findet die Jahreshauptversammlung der LG statt, zu der hiermit satzungsgemäß eingeladen wird.

Treffpunkt: 13.08.2022, 09.00 Uhr
Waldhüttener Weg 6-10, 24594 Meezen

Übungsfächer: Wasserarbeit, Schweiß, Apportieren (Schleppwild ist mitzubringen!).

Die Teilnahme am Übungstag, sowie den Wunsch nach einer gelegten Schweißfährte für die Gespanne, die im Herbst an einer EPB oder GP teilnehmen wollen, bitten wir bis zum 23.07.2022 anzumelden bei:

Manfred Pagel, Trammer Weg 21, 21514 Roseburg

Telefon 04158-8304
E-mail: 
manfred-pagel@gmx.de

Verpflegung aus dem Rucksack!

Die Hauptversammlung der LG findet um 15.00 Uhr statt.

Ort: 25551 Lockstedt, Fösterei Schierenwald, Schierenwald 1

Genaue Koordinaten können auf Wunsch über Google maps

zur Verfügung gestellt werden.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Berichte des Vorstandes
  3. Kassenbericht
  4. Bericht der Kassenprüfer
  5. Entlastung des Vorstandes
  6. Wahl der Delegierten zur HV 2023 in BW-Nord?
  7. Verschiedenes

Manfred Pagel
LG-Vorsitzender

Aug
14
So
2022
LG Thüringen: VSwP und VFSP Dr. Nentwich auf dem „Hohen Kissel“
14. 08. ganztägig
LG Thüringen: VSwP und VFSP Dr. Nentwich auf dem „Hohen Kissel“

Der Landesjagdverband Thüringen, die VDW Landesgruppe Thüringen, die Jagdkynologische Vereinigung Thüringen und der DTK 1888 e.V., LV Thüringen führen am 14.08.2022 auf dem „Hohen Kissel“ die Dr. Nentwich Verbandschweißprüfung 20h und 40h und die Verbandsfährtenschuhprüfung 20h durch.

Die Fährten werden mit Rotwildschweiß getropft bzw. mit Rotwildschalen getreten. Zugelassen sind alle Jagdhunderassen, sofern sie im Zuchtbuch eines vom JGHV anerkannten Zuchtvereins eingetragen sind.

Geprüft werden maximal 12 Hunde auf der 20 Std. und 4 Hunde auf der 40 Std. Fährte.

Der Hund muss am Prüfungstag mindestens 24 Monate alt sein und den Nachweis des lauten Jagens und der Schussfestigkeit erbracht haben. Weiterhin sollte er nach den Gesetzlichen Vorgaben gegen Tollwut geimpft sein.

Gerichtet wird nach aktueller VSwPO bzw. VFsPo.

Die Nennung (Formblatt 1) ist vollständig und leserlich ausgefüllt mit Kopie der Ahnentafel an die Prüfungsgeschäftsstelle zu senden.

Das Nenngeld beträgt 100,- € und ist auf das Konto des LJV Thüringen:

IBAN: DE14 8206 4228 0000 4393 71, BIC : ERFBDE8EXXX

Der Nennschluss ist der 17.07.2022.

Prüfungsgeschäftsstelle: Annika Gebhardt; Goethestraße 8; 36456 Barchfeld

E-Mail Annika_gebhardt.1@gmx.de

Nenngeld ist Reuegeld.

Allen Prüfungsteilnehmern wird rechtzeitig ein Prüfungsprogramm zugesandt.

Aug
25
Do
2022
LG Sachsen Anhalt: Übungstage Sommer 2022 am Schwarzwildgatter Trautenstein
25. 08. um 17:00
LG Sachsen Anhalt: Übungstage Sommer 2022 am Schwarzwildgatter Trautenstein

Am 05.05., 19.05., 02.06., 16.06., 30.06., 14.07., 28.07., 11.08. und 25.08. finden Übungstage am Schwarzwildgatter Trautenstein statt. Es besteht die Möglichkeit Junghunde (bis 12 Monate) und ältere Hunde an verschiedenen Sauen einzuarbeiten.

Treffpunkt: -17.00 Uhr am Schwarzwildgatter oder 10 Minuten vorher auf dem Parkplatz „Einfahrt Forstbetrieb“ (Zufahrt zum Schwarzwildgatter)

Wegbeschreibung: B242 zwischen Trautenstein und Hasselfelde

aus Richtung Trautenstein: B242 -> hinter Trautenstein Schild „Forstbetrieb“ beachten (rechts abbiegen)

aus Richtung Hasselfelde: B242 -> vor der Ortslage Trautenstein Schild „Forstbetrieb“ beachten (links abbiegen)

Wer den Weg zum Gatter kennt, kommt bitte direkt dorthin!

Anmeldungen bitte zeitnah per Mail (hayn@ortenburg-forst.com)!

Weitere Termine finden Sie auf der Homepage der VDW Landesgruppe Sachsen-Anhalt: http://wachtelhund-sachsen-anhalt.de/events/

Bitte beachten Sie, dass am Tag der Übungseinheit die aktuell geltenden Corona-Regeln eingehalten werden müssen.

Mit freundlichen Grüßen

Maik Härter

Aug
27
Sa
2022
Einladung zur 31. Prüfung nach dem Schuss am 27. / 28. August 2022 in den Revieren um Straß (bei Neuburg / Donau)
27. 08. ganztägig

Die Prüfung wird als Sonderprüfung des Vereins für Deutsche Wachtelhunde, Landesgruppe Oberbayern (VDW, § 81 der PO, in der Fassung vom 01. Januar 2015) abgehalten.

Sie beinhaltet:

  1. Schweißarbeit gemäß VSwPO, Rehwildschweiß getupft

  2. Hasenschleppe 500m

  3. Bringtreueprüfung (Fuchs oder Hase)

  4. Verlorenbringen von Federwild an Land

  5. Verlorenbringen von Ente aus Schilf

  6. Verlorenbringen einer Ente vom gegenüberliegenden Ufer.

Die Prüfungsordnungen können bei Bedarf von den jeweiligen Prüfungsgeschäftsstellen angefordert oder direkt unter

heruntergeladen werden.

Teilnahmeberechtigt: Eingetragene Jagdhunde aller Rassen

Mindestalter 2 Jahre

Bestandene VGP oder GP

Lautnachweis nach Formblatt 23b (Mindestvoraussetzung, siehe VSwPO §2)

Prüfungsbeginn: 27. und 28. August um 8.00 Uhr

Meldeschluss: spätestens 13.06.2022

Nenngeld: 140,00 Euro bei Abgabe der Nennung Formblatt 1

Ermäßigte Nenngebühr für Studenten/Auszubildende (50%)

Zeitlicher Ablauf: Vorabend ab 20.00 Uhr im Gasthaus „Zur blauen Traube“

  1. Tag: Fach 1 bis 3

  2. Tag: Fach 4 bis 6

Prüfungsleitung: Ulla Eller, Monheimer Str. 10, 86633 Neuburg-Donau, 0170-8187778

Mail: ulla.eller63@gmail.com

Prüfungsgeschäftsstelle: Annabelle Lange, Fasanenweg 10, 83413 Fridolfing. 0172/6722244

annabelle.lange@googlemail.com

Bankverbindung: VDW LG Oberbayern: Kreissparkasse Traunstein-Trostberg,

IBAN DE64 7105 2050 0040 2054 45, Stichwort: PnS 2022

Prüfungslokal: Gasthaus zur Blauen Traube, Amalienstraße 49, 86633 Neuburg an der Donau. 08431-8392 http://zur-blauen-traube.de/

Die Schirmherrschaft für die Prüfung übernimmt der „Silberne Bruch“ Bereich Süd.

LG Sachsen-Anhalt: VSwP/VFsP auf dem Auerberg 27. August 2022
27. 08. ganztägig

Am 27.08.2022 führt die LG eine VSwP / VFsP (20 h & 40 h) durch.

Die Prüfung findet in Hayn/Harz (auf dem Auerberg) statt.
Zugelassen sind Hunde aller Jagdhunderassen, sofern sie im Zuchtbuch eines vom JGHV anerkannten Zuchtvereins eingetragen sind. Der Hund muss am Prüfungstag mindestens 24 Monate alt sein, den Nachweis der Schussfestigkeit und des lauten Jagens erbracht haben sowie nach den gesetzlichen Bestimmungen gegen Tollwut geimpft sein.
Gerichtet wird nach der aktuellen VSwP / VFsPO. Die Fährten werden mit Rotwildschweiß hergestellt (getupft bzw. Schalen vom Rotwild).
Die Nennung (Formblatt 1) ist vollständig und leserlich ausgefüllt mit einer Kopie der Ahnentafel an
Maik Härter, Hauptstraße 242, 06493 Harzgerode OT Straßberg,
Tel.: 0173/3786881, Mail: hayn@ortenburg-forst.com zu senden.
Das Nenngeld beträgt 90,00 Euro.
Nennschluss ist der 10.08.2022.

Die Bezahlung des Nenngeldes ist Voraussetzung für die Annahme der Nennung und muss durch Überweisung auf das Konto der
VDW Landesgruppe Sachsen-Anhalt bei der Harzer Volksbank eG
IBAN: DE31 8006 3508 4152 0670 00, BIC: GENODEF1QLB erfolgen.

Als gemeldet gelten Hunde, für die bis zum Nennschluss das Nenngeld entrichtet wurde sowie die o.a. Nachweise vollständig bei der oben genannten Prüfungsgeschäftsstelle eingegangen sind.
Den Prüfungsteilnehmern wird rechtzeitig eine Einladung zugesandt.

LG BaWü Nord: Einladung zur LG Versammlung am 27. August 2022 in Lauffen a.N.
27. 08. um 14:00
LG BaWü Nord: Einladung zur LG Versammlung am 27. August 2022 in Lauffen a.N.

Einladung zur Landesgruppen-Versammlung am Samstag, den 27. August 2022 in Lauffen a.N.

Corona-bedingt konnte die diesjährige Landesgruppenversammlung nicht wie seit Jahren üblich im Februar durchgeführt werden.
Die diesjährige Landesgruppenversammlung der Landesgruppe Baden-Württemberg Nord
 findet am Samstag den 27.08.2022, Beginn 14.00 Uhr, in 74348 Lauffen am Neckar im Vereinsheim des Fischervereins Lauffen e.V. statt. (B27 von Lauffen Richtung Kirchheim, ca. 250m nach Ortsausgang rechts der Beschilderung folgen).

Alle Mitglieder und Freunde werden hiermit herzlich eingeladen.

Ab 12:00 Uhr und im Anschluss an die Veranstaltung wird gegrillt!

Tagesordnung:

  1. Jahresbericht des LG-Vorsitzenden für 2021
  2. Bericht über das Zuchtgeschehen in der Landesgruppe 2021
  3. Bericht über das Prüfungsjahr 2021
  4. Kassenbericht 2021 mit Entlastung
  5. Rückblick / Ausblick 2022
  6. Planungsstand HV 2023
  7. Ehrungen
  8. Verleihung des Führerpreises 2021
  9. Verleihung des Züchterpreises für das Zuchtjahr 2019
  10. Verschiedenes

Führer, welche die Voraussetzungen zur Erlangung des Führerpreises erreicht haben, werden gebeten sich vorab bei Bernd Wengert zu melden!

Anträge zur Landesgruppenversammlung sind spätestens bis zum 31.07.2022 an den Vorsitzenden der LG, Herrn Bernd Wengert, Hauptstr. 74, 89551 Königsbronn-Ochsenberg oder über

info@dw-bw-nord.de zu richten.

Wir freuen uns auf ihre zahlreiche Teilnahme.

Wachtelheil

B. Wengert                     A. Dahlheimer

LG-Vorsitzender            Schriftführer

Aug
28
So
2022
LG Mittel- Oberfranken: Welpen- und Junghundetag
28. 08. ganztägig

WELPEN- UND JUNGHUNDETAG DER LANDESGRUPPE MITTEL- UND OBERFRANKEN

Am Sonntag, den 28.08.2022 veranstaltet die Landesgruppe Mittel- und Oberfranken wieder einen Welpen- und Junghundetag im Revier Limmersdorf (A 70, Abfahrt Thurnau Ost).

Je nach Alter und Ausbildungsstand sollen die Hunde an die jagdlichen Aufgaben herangeführt werden. Schweiß, Wasser, Schleppe, Apportieren, aber auch die tägliche Beschäftigung sollen angesprochen werden.

Es gibt viele Tipps zur Ausrüstung (Leine, Dummy, Schutzweste, Garmin, Tractive, Fährtenschuh usw.).

Zudem sollen die Prüfungen JP und EPB erklärt und einige Prüfungsteile geübt werden.

Ebenso sind interessierte Familienmitglieder und Kinder herzlich eingeladen.

Anmeldungen bitte an Dr. Udo Martens per WhatsApp 0177 4520 727 oder per mail: martens.udo@arcor.de