Termine

Die Prüfungstermine sind unter dem folgenden Link zu finden: VDW Prüfungstermine

Mrz
3
Sa
2018
Informationsveranstaltung zur Jugendprüfung und Richterschulung am 03.03.18 der LG BW-Nord
03. 03. ganztägig
Informationsveranstaltung zur Jugendprüfung und Richterschulung am 03.03.18 der LG BW-Nord

Liebe Junghundeführerinnen und Junghundeführer, liebe Richterinnen und Richter,

am Samstag, den 3.3.2018 führen wir für interessierte Hundeführer eine Informations­veranstaltung zur Jugendprüfung in Verbindung mit einer Richterfortbildung durch. Wir treffen uns um 9:00h im Vereinshaus des Schäferhundevereins im Stützlesweg 7 in 70771 Leinfelden-Echterdingen.

Zunächst werden der allgemeine Ablauf einer Jugendprüfung und die jeweiligen Fächer und die Anforderungen anhand der Prüfungsordnung theoretisch vorgestellt.

Danach werden wir im Revier alle Fächer jeweils mit einigen Hunden beispielhaft durcharbeiten und Möglichkeiten zur Vorbereitung erläutern. Wir bitten um Verständnis, dass wir, je nach Teilnehmerzahl, nicht allen Teilnehmern die Möglichkeit bieten können, alle Fächer selbst mit ihrem zu üben.

Das Essen ist für 15:00 Uhr geplant, danach freuen wir uns auf Ihre Fragen und einige nette Gespräche.

Die Veranstaltung ist beim JGHV angemeldet und wird als Richterfortbildung anerkannt.

Es erleichtert uns die Vorbereitung, wenn Sie sich unter E-Mail: info@dw-bw-nord.de anmelden.

Für die Landesgruppe Baden-Württemberg Nord

gez.                                                                gez.
Wilfried Schlecht                                           Christian Auch-Schwarz
Landesgruppenvorsitzender                          Prüfungswart

Landesgruppenversammlung BW-Süd
03. 03. ganztägig

Am 03.03.2018 findet die Landesgruppenversammlung im Hotel Sternen, in Geisingen statt. 

Anfahrt: Das Hotel ist 3 km von der A81 entfernt, Ausfahrt Nr. 38 Geisingen benutzen. 
Hotel Sternen, Ringstr. 1-4, 78187 Geisingen, Ortsteil Kirchen-Hausen, 
Tel. 07704-8039 www.hotel-sternen.de 

Beginn der Versammlung: 09.30 Uhr, bis ca. 12.30 Uhr. 
Anschließend ist genügend Zeit für Essen und Unterhaltung, es kann aber auch schon 
während der Versammlung aus einer kleineren Karte gegessen werden. 

Tagesordnungspunkte: 

1. Begrüßung 
2. Gedenken verstorbener Mitglieder 
3. Bericht des Landesgruppen-Vorsitzenden 
4. Bericht des Zuchtwartes mit Verleihung des Züchterpreises 
5. Bericht des Prüfungswartes 
6. Bericht des Schatzmeisters 
7. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstandes 
8. Bericht der Stöberhundegruppe 
9. Wahl der Kassenprüfer 
10. Ehrungen von Vereinsmitgliedern 
11. Wahl der Delegierten zur HV in Rheinsberg/Brandenburg (02.06.2018) 
12. Verschiedenes, Wünsche und Anträge 

Weitere Anträge zur Tagesordnung sind bis 01.02.2018 an den Landesgruppenvorsitzenden 
schriftlich einzureichen. 

Alexander Hund 
Landesgruppenvorsitzender

Landesgruppenversammlung Nordrhein
03. 03. ganztägig
Landesgruppenversammlung Nordrhein

Zu unserer diesjährigen LG-Versammlung am Samstag 3.März 2018 sind alle Mitglieder recht herzlich eingeladen. Beginn 16:00

Versammlungsort: bei Dieter Schallenberg, Pauline-Christmann-Str. 20, 51107 Köln-Rath

Tagesordnungspunkte:

  1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Bericht des LG-Vorsitzenden
  3. Bericht des LG-Zuchtwartes
  4. Bericht des LG-Prüfungswartes
  5. Bericht des LG-Kassenwartes
  6. Bericht der Kassenprüfer
  7. Entlastung des Vorstandes
  8. Wahl der Delegierten zur HV 2018 in Rheinsberg
  9. Ehrungen
  10. Verschiedenes

Wünsche, Anregungen und Anträge sind bitte bis zum 19.02.2018 schriftlich ( auch per Mail ) an den LG-Vorsitzenden zu richten. Der Landesgruppenvorstand bittet um rege Teilnahme.

Mit freundlichen Grüßen und Wachtelheil
Der Vorstand

Mrz
9
Fr
2018
Einladung zur Landesgruppenversammlung Oberbayern
09. 03. ganztägig
Einladung zur Landesgruppenversammlung Oberbayern

Am Freitag, den 09. März 2018 im Gasthaus Schmuck in 82054 Arget bei Sauerlach, Tel. 08104/ 1777
Beginn: 18.00Uhr

Tagesordnung:
1. Begrüßung durch den Landesgruppenvorsitzenden
2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
3. Bericht des LG-Obmanns
4. Ehrungen langjähriger Mitglieder
5. Bericht des LG-Zuchtwarts
6. Bericht des LG-Prüfungswarts
7. Kassenbericht des LG-Kassenwarts
8. Bericht der Kassenprüfer – Entlastung der Vorstandschaft
9. Neuwahl der Vorstandschaft
10. Hauptversammlung Rheinsberg – Wahl der Deligierten
11. Hundeausbildung, Patenschaften
12. Internetseite der LG
13. Anträge und Verschiedenes

Weitere Anträge für die Tagesordnung bitte ich beim Landesgruppenobmann bis spätestens 23.02.2018 einzureichen.

Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten!

Gerhart Zwirglmaier
Landesgruppenvorsitzender

Treffen für Führer und Freunde des Deutschen Wachtelhundes
09. 03. ganztägig
Treffen für Führer und Freunde des Deutschen Wachtelhundes

Am Freitag, den 09. März 2018 findet ab 19.00 Uhr in Longuich (Nähe Trier) ein Treffen für Wachtelhundfreunde statt.

Herr Erich Stiele, Zuchtwart der Landesgruppe Rheinland-Pfalz-Saarland, hält einen Vortrag mit dem Thema: Züchten – kein Buch mit sieben Siegeln! Informationen rund um die Zucht.“

Wir freuen uns auf viele an der Zucht interessierte Gäste und besonders auf Führerinnen und Führer von Zuchthündinnen sowie Deckrüden.

Das gesellige Beisammensein und der Erfahrungsaustausch über Hundeeinsätze werden ebenfalls nicht zu kurz kommen.

Gäste sind herzlich willkommen.

Treffpunkt: Restaurant „Wein im Turm“, Weinstraße 23, 54340 Longuich/Mosel, 
Tel. 0 65 02 / 55 95, Fax 0 65 02 / 55 72, E-Mail: info@WeinimTurm.de, Hunde sind willkom­men.

Anfahrt: Autobahn A 1 Abfahrt Longuich, Details siehe www.weinimturm.de

Um eine ungefähre Teilnehmerzahl abschätzen zu können, wird um unverbindliche Anmel­dung gebeten an: Johannes Lehnert, Tel.: 0 65 02 / 91 82 13 (gesch.), 0 65 02 / 932 82 85 (privat), Fax: 0 65 02 / 91 82 22, E-Mail: johannes.lehnert67@web.de.

Mrz
10
Sa
2018
Landesgruppenversammlung Oberpfalz/Niederbayern
10. 03. ganztägig
Landesgruppenversammlung Oberpfalz/Niederbayern

Am Samstag, den 10.03.2018 um 16.00 Uhr im Hotel Wolfringmühle (Wolfringmühle 3; 92269 Fensterbach, Tel.: 09438-94020)  bei Schwarzenfeld

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Gedenken verstorbener Mitglieder
  3. Bericht des LG-Vorsitzenden
  4. Bericht des stellvertretenden Landesgruppenvorsitzenden
  5. Bericht des LG-Zuchtwartes
  6. Bericht des LG-Prüfungswartes
  7. Bericht des LG Schatzmeisters
  8. Bericht der Kassenprüfer
  9. Entlastung der Vorstandschaft
  10. Wahlen der Vorstandschaft der Ldgr.10

Wahl des 1. Vorsitzenden und stellv. Vorsitzenden

Wahl des Zuchtwarts und stellv. Zuchtwart

Wahl des Prüfungswarts und stellv. Prüfungswart

Wahl des Kassenwarts

Wahl des Schriftführers und stellv. Schriftführer

  1. Verschiedenes  
  2. Ehrungen
  3. Wünsche und Anträge; allgemeine Diskussion

Zusätzliche Anträge sind spätestens bis zum 10.02.2018 beim LG-Vorsitzenden schriftlich einzureichen.

Anschließend gemütliches Beisammensein mit Abendessen im Hotel Wolfringmühle.

Wir hoffen auf regen Besuch.

Christian Riedl

Landesgruppenvorsitzender

Mrz
11
So
2018
Einladung zur Landesgruppenversammlung Mittel- und Oberfranken
11. 03. ganztägig

Am Sonntag, den 11.März 2018 um 13.30 Uhr im Brauereigasthof „Kraus“ in

96114 Hirschaid , Luitpoldstr. 11.,Tel.: 09543-84440  (A73 Nürnberg-Bamberg, Ausfahrt Hirschaid)

 Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Gedenken verstorbener Mitglieder
  3. Bericht des LG-Vorsitzenden
  4. Bericht des LG-Zuchtwartes
  5. Bericht des LG-Prüfungswartes
  6. Bericht des LG- Schatzmeisters
  7. Bericht der Kassenprüfer
  8. Entlastung der Vorstandschaft
  9. Anträge HV 2018 in Rheinsberg
  10. Wahl der Delegierten HV 2018 in Rheinsberg
  11. Verschiedenes / Ehrungen
  12. Wünsche und Anträge

Anträge zur LG-Versammlung sind bitte bis zum 01.03.2018 schriftlich  an den LG-Vorsitzenden zu richten.

Von 10.00-12.00 Uhr sind Richter und Richteranwärter, sowie interessierte Mitglieder und Hundeführer recht herzlich eingeladen zu den Vorträgen von Dieter Bierlein und Rainer Falk .

Themen: Bericht von der Prüfungs-und Zuchtwartetagung (23./24.02.2018)PO-VDW, Prüfungen der LG 6 in 2018, Formbewertung.  

Von 10.00-12.00 Uhr hat Barbara Bierlein ein  Damenprogramm vorgesehen. Um Anmeldung wird gebeten.

Die Vorstandschaft der LG wünscht Ihnen/Euch eine angenehme Anreise und freut sich auf ein Wiedersehen.

 

Kurt Dörfler                  Rainer Falk                   Dieter Bierlein                            Sandra Fischer

LG-Vorsitzender           LG-Zuchtwart              LG-Prüfungs- u. Kassenwart     Schriftführerin

Einladung zur Landesgruppenversammlung Westfalen-Lippe
11. 03. um 14:45 – 15:45
Einladung zur Landesgruppenversammlung Westfalen-Lippe

Die Landesgruppe 18 lädt ihre Mitglieder  mit Partner  am Sonntag den 11. März 2018 zur  Jahresversammlung, Geschäftsjahr 2017,   nach 58762 Altena, Gasthof Spelsberg, Großen- drescheid 17, Telefon 02352/9580-0 ein.

Beginn 15.00 Uhr

Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Totenehrung

  3  Bericht des Vorstandes

  1. Bericht des Zuchtwartes
  2. Bericht des Prüfungswartes
  3. Bericht der Kasse
  4. Entlastung
  5. Wahl der Delegierten HV Brandenburg (Rheinsberg)
  6. Ehrungen
  7. Verschiedenes

Die Vorstandschaft freut sich auf eine gut besuchte Veranstaltung und lädt zum gemeinsamen

Kaffetrinken ein. Um Anmeldung wird bis zum 03.03.2018, unter Telefon 02351/51162 oder Mail info@maler-langenberg.de  gebeten.

Michael Langenberg

Landesgruppenvorsitzender 

Apr
6
Fr
2018
Informationsabend zu der Thematik „Aktuelles aus der Zucht und Prüfung im VDW“
06. 04. ganztägig
Informationsabend zu der Thematik „Aktuelles aus der Zucht und Prüfung im VDW“

Der  Landesgruppe Oberpfalz-Niederbayern

Am Freitag, den 6.04.2018 (Vorabend der JP Abensberg – Mainburg) findet im Hotel  Jungbräu (Tel.: 09443-91070) in Abensberg eine Informationsveranstaltung zum oben aufgeführten Themenbereich statt.  

Beginn: 19.00 Uhr

Es wird über das aktuelle Zucht- und Prüfungsgeschehen der Landesgruppe bzw. des Gesamtvereins  berichtet werden.

Wir würden uns freuen nicht nur Züchter-hier seien insbesondere unsere Erstlingszüchter erwähnt-, sondern Alle die sich für Zucht und Führung des Deutschen Wachtelhundes interessieren,  auf dieser Veranstaltung begrüßen zu können.

Anschließend gemütliches Beisammensein.

Übernachtungsmöglichkeiten sind im Hotel Jungbräu gegeben.

Christian Riedl
Landesgruppenvorsitzender

Mai
31
Do
2018
Hauptversammlung 2018
31. 05. – 02. 06. ganztägig
Hauptversammlung 2018 @ Rheinsberg | Brandenburg | Deutschland

Einladung zur Hauptversammlung in Rheinsberg 31.5.-2.6.2018

 

Donnerstag 31.5.2018

14.00 – 17.00               Vorstandssitzung

18.00 – 20.00               Sitzung Internationale Vereine

Ab    15.00      Wanderung zum Schloss Rheinsberg mit Schlossführung

Ab    18.00      Gemeinsames Abendessen Hotelrestaurant, Hotelterrasse

 

Freitag 1.6.2018

09.00 – 12.00               Zuchtausschusssitzung

09.00 – 12.00               Prüfungsauschusssitzung

13.30 – 18.00               Sitzung des Erweiterten Vorstandes

Ab ca. 16.00                Anmeldung der Delegierten im Hotelfoyer

Ab ca. 19.00                Begegnungsabend Hotelrestaurant, Hotelterrasse

 

Samstag 2.6.2018

08.30 – 12.30               Hauptverammlung Kolumbushalle Hotel Maritim

09.00 – 12.30               Damenprogramm Dampferfahrt um Park Rheinsberg

14.00 – 17.00               Zuchtschau Außengelände direkt am Hotel

Ab    19.00      Festabend Kolumbushalle Hotel Maritim 30,- Euro pro Person incl. Abendessen

 

Organisatorische Hinweise:

Hotelbuchung: +49(0)33931 800 0 oder Fax: +49(0)33931 800 888

Die Teilnahme an der Wanderung zum Schloss Rheinsberg und am Damenprogramm ist kostenfrei; Voranmeldung zur Kapazitätsplanung unter asternora@aol.com; Nennungsschluss ist der 30.4.2018

 

Eintrittskarten Festabend ausschließlich im Vorverkauf:

Bestellung erfolgt durch Überweisung des Betrages unter Angabe von Name und Landesgruppe auf das Konto:

VDW Landesgruppe Brandenburg DE 92 1605 0000 1000 0169 07

Nennungsschluss ist der 30.4.2018; die Eintrittskarten werden bei der Anmeldung der Delegierten überreicht.