Herzlich willkommen auf der Homepage vom Verein für Deutsche Wachtelhunde e.V. 1903.

Der Verein für Deutsche Wachtelhunde (VDW) entstand im Jahr 1903 als Deutscher Wachtelhund-Klub, wurde 1946 erneut gegründet und in das Vereinsregister eingetragen.
Der VDW hat zum Ziel den Deutschen Wachtelhund zu fördern und zu verbreiten sowie in seinen Eigenschaften züchterisch zu erhalten und weiterzuentwickeln.

Der Deutsche Wachtelhund selbst ist ein sehr vielseitiger Jagdgebrauchshund. Er zählt zu den Stöberhunden und wird ausschließlich von Jägern für Jäger gezüchtet. Sein Haupteinsatzgebiet ist sicherlich das Stöbern im Wald. Aber bspw. auch bei der Schweißarbeit und dem Apportieren von Wasserwild weiß er durch seine feine Nase, Bring- und Wasserfreude zu überzeugen.

Auf unserer Homepage erfahren Sie alles rund um den Deutschen Wachtelhund und das Vereinsleben des VDW, sowie interessante Geschichten und Beiträge.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern auf unserer Seite.

Wachtelheil!

Neue Beiträge per Email abonnieren

Geben Sie Ihre Emailadresse an und erhalten Sie automatisch Benachrichtigungen über neue Beiträge ("Aktuelles") via E-Mail. Damit sind Sie immer auf dem neuesten Stand in Sachen Wachtelhund und VDW.

Künftige Termine

Aug
18
So
2019
ganztägig LG Mittel-Oberfranken/Unterfrank...
LG Mittel-Oberfranken/Unterfrank...
18. 08. ganztägig
LG Mittel-Oberfranken/Unterfranken: Übungswochenende Schwarzwildgatter
Übungswochenende im Schwarzwildgatter der beiden LG Mittel- und Oberfranken und Unterfranken Am 17. und 18.08. bieten die VDW Landesgruppen Mittel- und Oberfranken und Unterfranken für interessierte Hundeführer ein Übungswochenende im Schwarzwildübungsgatter Aufseß bei Bayreuth an. Wir freuen uns auf ein interessantes Wochenende und gemütliches Beisammensein. Anmeldungen und
ganztägig LG Thüringen: Verbandsschweißprü...
LG Thüringen: Verbandsschweißprü...
18. 08. ganztägig
LG Thüringen: Verbandsschweißprüfung auf dem „Hohen Kissel“
Die Landesgruppe Thüringen im VDW und die Jagdkynologische Vereinigung Thüringen führen am 18.08.2019 auf dem „Hohen Kissel“ eine Verbandschweißprüfung 20h und 40h durch. Die Fährten werden mit Rotwildschweiß getropft. Zugelassen sind alle Jagdhunderassen, sofern sie im Zuchtbuch eines vom JGHV
Aug
22
Do
2019
16:20 LG Sachsen-Anhalt: Übungstage Sc...
LG Sachsen-Anhalt: Übungstage Sc...
22. 08. um 16:20
LG Sachsen-Anhalt: Übungstage Schwarzwildgatter Trautenstein
Am 20.06./05.07./18.07./08.08./22.08./04.09.2019 finden Übungstage am Schwarzwildgatter Trautenstein statt. Es besteht die Möglichkeit Junghunde (bis 12 Monate) und ältere Hunde an verschiedenen Sauen einzuarbeiten. Treffpunk: -16.30 Uhr am Schwarzwildgatter oder 16:20 Uhr auf dem Parkplatz „Einfahrt Forstbetrieb“ (Zufahrt zum Schwarzwildgatter) Wegbeschreibung: B242 zwischen
Aug
24
Sa
2019
ganztägig LG Sachsen-Anhalt: VSwP/VFsP auf...
LG Sachsen-Anhalt: VSwP/VFsP auf...
24. 08. ganztägig
LG Sachsen-Anhalt: VSwP/VFsP auf dem Auerberg 24.08.19
Am 24.08.2019 führt die LG 13 eine VSwP/VFsP (20 h & 40 h) durch. Die Prüfung findet in Hayn/Harz (auf dem Auerberg) statt. Zugelassen sind Hunde aller Jagdhunderassen, sofern sie im Zuchtbuch eines vom JGHV anerkannten Zuchtvereins eingetragen sind. Der Hund muss

Wachtelhundbilder

hauptversammlung-wachtelhund-2016-017 Ranka_vom_Papenkamp1 Mira_vom_Hubertuskopf IMG_8228 IMG_8815 hauptversammlung-wachtelhund-2016-073
Zur Bildergalerie