LG Ba-WÜ Süd: Verbandsschweißprüfung

Verbandsschweißprüfung der Landesgruppe Baden- Württemberg Süd

In diesem Jahr veranstaltet die Landesgruppe Baden Württemberg Süd Ihre Verbandsschweißprüfung am Sonntag den 07.07.2024 im Raum Riedlingen an der Donau.

Zugelassen sind 6 Hunde, welche die Kriterien der VSwPO erfüllen. Die Fährten werden mit Rehwildschweiß gespritzt.

Nennungen auf Formblatt 1 („Nennung zur Verbandsprüfung” des JGHV) an die Prüfungsgeschäftsstelle, Barbara Bock, Poststraße 20, 88484 Hürbel. Email: pruefungswart.lg2@wachtelhund.de. Das Formblatt 1 kann unter www.jghv.de heruntergeladen werden.

Nennschluss ist am 23.06.2024. Das Nenngeld beträgt 120,00 € (Mitglieder) und 180,00 € (Nichtmitglieder).

Die Bezahlung des Nenngeldes ist Voraussetzung für die Annahme der Nennung und muss durch Überweisung auf das Konto des Vereins bei der Voba Ulm-Biberach, mit der IBAN DE58 6309 0100 0591 3380 17

Treffpunkt ist um 08:00 Uhr an der Steighauhütte, Pflummern. Teilnehmer erhalten eine Anfahrtsbeschreibung.

Ottmar Jochum


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*