Termine

Die Prüfungstermine sind unter dem folgenden Link zu finden: VDW Prüfungstermine

Jun
23
Sa
2018
Übungs-, Welpenspiel- und Familientag der LG Sachsen-Anhalt
23. 06. ganztägig

Familientag

Die Landesgruppe 13 lädt auch in diesem Jahr alle Interessierten und Freunde des Deutschen Wachtelhundes zu einem Familien- / Wachtelwochenende vom 22.06.2018 bis 24.06.2018 Uhr nach Stolberg im Harz ein.

Beginnen soll die Veranstaltung am Freitagnachmittag, den 22.06.2018, mit einer Übungseinheit am Schwarzwildgatter Trautenstein. Dort können Junghunde (bis 12 Monate) und ältere Hunde an verschiedenen Sauen eingearbeitet werden. Den Treffpunkt und die genaue Uhrzeit erhalten Sie nach der Anmeldung von den unten aufgeführten Kontaktpersonen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit auf Rot- und Rehwild anzusitzen. Abends soll dann ein gemeinsames Abendessen erfolgen.

Am Vormittag des 23.06.2018 führt die Landesgruppe einen Welpenspieltag durch. Hierzu sind alle Welpen und Junghunde bis zu 8 Monaten herzlich eingeladen. Parallel dazu veranstaltet die Landesgruppe einen Übungstag für Hunde, die im Herbst zur EPB und/oder GP geführt werden sollen. Versierte Hundeführer- und Abrichter werden an diesem Tag Hilfestellungen und Praxistipps für die Prägung und Sozialisierung von Welpen und zur Vorbereitung des Hundes auf EPB und GP geben. Treffpunkt für beide Gruppen: 09:00 Uhr Parkplatz Feriendorf „Forsthaus Auerberg“ Auerberg 1, 06536 Südharz OT Stolberg.

Ab 14.00 Uhr erfolgt dann der Familientag. Es ist ein ungezwungenes Beisammensein im Kreise der Familie und Gleichgesinnten angedacht. Für die Kinder stehen ein großer Swimmingpool, Sportplätze (Fußball-, Volleyball- und Basketballplatz) und eine Tischtennishalle zur Verfügung. Auch ein Vortrag zum Thema Hund ist geplant. Mitglieder aus anderen Landesgruppen sind mit ihren Familienangehörigen und vierbeinigen Jagdgefährten herzlich Willkommen. Das Kuchenbuffet soll wie immer durch die Teilnehmer organisiert werden. Abends erwartet uns ein deftiges Essen aus der Region. Das Ende ist nach hinten offen.

Veranstaltungsort ist das Feriendorf „Forsthaus Auerberg“ Auerberg 1, 06536 Südharz OT Stolberg (Mehr Informationen im Internet unter: www.feriendorf-stolberg-harz.de). Hier können Hotelzimmer oder Bungalows gebucht werden. Übernachtungen im Zelt oder Wohnwagen sind ebenfalls möglich.

Natürlich können die jeweiligen Veranstaltungen auch einzeln besucht werden.

Aus organisatorischen Gründen wird um eine Anmeldung, vorzugsweise per E-mail, bis zum 15.06.2018 bei einer der unten aufgeführten Kontaktperson gebeten.

Andreas Drube, Tel.: 0160 1542080, oberharz-elend@gmx.de

Maik Härter, Tel.: 0173 3786881, hayn@ortenburg-forst.com

Die Landesgruppe freut sich über eine rege Teilnahme!

Übungstag

Die Landesgruppe Sachsen-Anhalt veranstaltet im Rahmen ihres Familien- / Wachtelwochenendes am Samstag, den 23.06.2018 (Stolberg/Harz), einen Übungstag (Wasser, Schleppen, Apportübungen, Standruhe, Gehorsam, Schweiß) in den Revieren der Gräflich Ortenburg’schen Forstverwaltung. Hierzu sind alle Führer (insbesondere Erstlingsführer) mit ihren Hunden, die im Herbst zur EPB und / oder GP geführt werden sollen, herzlich eingeladen. Versierte Hundeführer- und Abrichter werden an diesem Tag Hilfestellungen und Praxistipps für die Vorbereitung auf EPB und GP geben.

Treffpunkt: 09:00 Uhr Parkplatz Feriendorf „Forsthaus Auerberg“ Auerberg 1, 06536 Südharz OT Stolberg.

Aus organisatorischen Gründen wird um eine Anmeldung, vorzugsweise per E-mail, bis zum 15. Juni 2018 bei einer der unten aufgeführten Kontaktperson gebeten.

Andreas Drube, Tel.: 0160 1542080, oberharz-elend@gmx.de

Maik Härter, Tel.: 0173 3786881, hayn@ortenburg-forst.com

Welpenspieltag

Die Landesgruppe Sachsen-Anhalt veranstaltet anlässlich ihres Familientags am 23.06.2018 einen Welpenspieltag in Stolberg / Harz. Hierzu sind alle Führer mit ihren Junghunden (aller Rassen) bis zum Alter von 8 Monaten herzlich eingeladen. Auch interessierte Gäste sind gerne willkommen. Die Hunde müssen geimpft, entwurmt und frei von ansteckenden Krankheiten sein. Versierte Hundeführer werden an diesem Tag Tipps zur Prägung, Sozialisierung und Einarbeitung von Junghunden geben.

Treffpunkt: 09:00 Uhr Parkplatz Feriendorf „Forsthaus Auerberg“ Auerberg 1, 06536 Südharz OT Stolberg.

Aus organisatorischen Gründen wird um eine Anmeldung, vorzugsweise per E-mail, bis zum 15. Juni 2018 bei einer der unten aufgeführten Kontaktperson gebeten.

Andreas Drube, Tel.: 0160 1542080, oberharz-elend@gmx.de

Maik Härter, Tel.: 0173 3786881, hayn@ortenburg-forst.com

Alexander Möhring

Schriftführer

 

Jul
22
So
2018
Welpenspieltag der Landesgruppe Sachsen-Anhalt
22. 07. um 0:00

Welpenspieltag der Landesgruppe Sachsen-Anhalt am 22.07.2018

Am Sonntag, den 22.07.2018 veranstaltet die Landesgruppe Sachsen-Anhalt einen Welpenspieltag in der Nähe von 39646 Oebisfelde.
Hierzu sind Junghunde aller Rassen bis zum Alter von 8 Monaten mit Anhang herzlich eingeladen.
Neben Hinweisen zur Prägung und Sozialisierung der Junghunde werden erfahrene Hundeführer an diesem Tag auch Vorbereitungstipps für Jugendprüfung und EPB geben.
Zum Abschluss wollen wir an der Jagdhütte grillen und uns über unsere Hunde und die Jagd austauschen.
Anmeldungen bis zum 15.07. möglichst per Email an: Roy.Langhof@gmx.net oder per Telefon unter der Rufnummer 0151 6523 1493.

Alexander Möhring
Schriftführer LG 13

Jul
28
Sa
2018
LG BW Süd: Übungstag im Schwarzwildgatter “Louisgarde”
28. 07. um 9:00

Übungstag im Schwarzwildgatter “Louisgarde”

 

Die LG Baden Württemberg Süd bietet wieder für Führer Deutscher Wachtelhunde Übungstage im Schwarzwildgatter “Louisgarde” bei Bernsfelden an

An zwei Auswahlterminen können jeweils bis zu 10 Hunde unter kontrollierten Bedingungen durch erfahrende Gattermeister an Schwarzwild herangeführt werden. Die Übungstage richten sich an alle Hundeführer mit ihren Hunden, die die Stöberarbeit im Gatter simulieren möchten.

Termine:

28.07.2018 ab 09:00 Uhr

29.07.2018 ab 09:00 Uhr

Kosten

Mitglieder im Landesjagdverband Baden-Württemberg zahlen 20,- EURO

Mitglieder anderer Landesjagdverbände 40,- EURO

Nichtmitglieder in einem Landesjagdverband 80,- EURO

Beträge verstehen sich pro Gatter-Übungseinheit und sind bei Anmeldung zu entrichten. Beträge werden bei “Nichterscheinen” nicht

zurückerstattet (Reugeld)! Es zählt das Windhundprinzip.

 

Überweisung der Gattergebühr an:

 

Sven Zachmann auf Konto- IBAN : DE73 60050101 000 1601570       Verwendungszweck:  Vorname.Name – Schwarzwildgatter-

 

Anmeldung zeitnah oder bis spätestens 13.07.2018 per Mail an

Sven Zachmann, E-Mail: zachis@web.de

 

Sven Zachmann

Schriftführer

Landesgruppe Baden-Württemberg Süd

Richterfortbildungen durch die LG BW Nord, BW Süd, Hessen und Mittel-/Oberfranken
28. 07. um 9:00

Richterfortbildungen durch die VDW Landesgruppen Baden-Württemberg Nord, Baden-Württemberg-Süd, Hessen und Mittel-/Oberfranken

Am 28. Juli 2018 führen die o.a. Landesgruppen eine Formwertrichterfortbildung und eine Richterfortbildung zur PO Wasser und Anwendung der Stuttgarter Vereinbarung 2017 durch.

Beide Fortbildungen werden im Schäferhundvereinsheim im Stützlesweg 7 in 70771 Leinfelden-Echterdingen durchgeführt.

Interessierte Hundeführer und Richter aller Landesgruppen sind herzlich eingeladen.

Für die Formwertrichterfortbildung steht uns freundlicherweise Josef Pohling zur Verfügung. Josef Pohling ist ein sehr erfahrener VDH-Zuchtrichter, einer von wenigen Allgemeinzuchtrichtern des VDH, die alle Rassen und Klassen richten dürfen. Er ist außerdem das für die Zusammenarbeit mit den JGHV-Mitgliedsvereinen zuständige Mitglied des VDH-Präsidiums. Der Schwerpunkt dieser Fortbildung wird neben dem Rassestandard DW die allgemeine Beurteilung und Besprechung bzw. Beschreibung von Hunden sein.

Die Formwertrichterfortbildung wird gem. §4 Nr. 5 (b) unserer Formwertrichterordnung anerkannt, die teilnehmenden Formwertrichteranwärter legen bitte Ihren Ausbildungsnachweis unaufgefordert vor.

  1. Formwertrichterfortbildung

Thema: Beurteilung und Beschreibung von Hunden

Beginn: 9:00 Uhr

Referent: Josef Pohling – VDH

Schulungsraum: Zelt auf dem Übungsgelände des Schäferhundvereins

Mittagessen 12:30-13:30 Uhr: Leckereien aus dem Smoker und vom Grill

BITTE ANMELDEN, WER ZUM MITTAGESSEN TEILNIMMT!

  1. Richterfortbildung in Kooperation mit Jagdkynologischer Vereinigung Baden-Württemberg e.V.

Thema: PO Wasser und Anwendung Stuttgarter Vereinbarung 2017

Beginn: 13:30 Uhr

Referent: Karl Walch & Wilfried Schlecht

Schulungsraum: Zelt auf dem Übungsgelände des Schäferhundvereins

Die Richterfortbildung PO Wasser ist beim JGHV angemeldet und wird als Fortbildung anerkannt.

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung unter email: info@dw-bw-nord.de oder unter Fax: 07133-2007983 erforderlich. Bitte geben Sie in der Anmeldung folgende Punkte an:

Teilnahme Formwertrichterfortbildung ja/nein

Teilnahme Mittagessen ja/nein

Teilnahme Richterfortbildung PO Wasser ja/nein

 

Welpenspieltag der LG BW-Süd
28. 07. um 12:17

Alle Besitzer von Wachtelhundwelpen sind herzlich zu unserem Welpenspieltag  am Samstag,  28. Juli  2018 ab 11.00 Uhr im Raum Riedlingen eingeladen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen in Begleitung Ihrer jungen Wachtelhunde (bis zu  8 Monaten).  Die Hunde müssen geimpft, entwurmt und frei von ansteckenden Krankheiten sein.

Erfahrene Züchter und Führer werden Ihnen Informationen zur Prägung, Sozialisierung und Einarbeitung von  Junghunden geben. Sie werden die Hunde an verschiedene Wildarten heranführen und die Wasserfreude fördern.  Weiter werden Grundbegriffe des Gehorsams besprochen und eine Einführung in die Schweiß- und Schleppenausbildung gegeben.

Spiel, Spaß, Freude an den Hunden und Zeit für fachlichen Austausch stehen im Vordergrund.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Treffpunkt:        „Waldschule Schneckenhaus“   Nähe Heiligkreuztal bei 88499 Altheim. 
                               (Ausschilderung ab Straße „Am Soppenbach“)

Anmeldung bis 15.07.2018 bei unserer Prüfungsgeschäftsstelle:

Adolf Keller, Tel.: 07371 5300 bzw. Email: ado.keller@online.de

Ottmar Jochum,  LG-Zuchtwart

Jul
29
So
2018
LG BW Süd: Übungstag im Schwarzwildgatter “Louisgarde”
29. 07. um 9:00

Übungstag im Schwarzwildgatter “Louisgarde”

 

Die LG Baden Württemberg Süd bietet wieder für Führer Deutscher Wachtelhunde Übungstage im Schwarzwildgatter “Louisgarde” bei Bernsfelden an

An zwei Auswahlterminen können jeweils bis zu 10 Hunde unter kontrollierten Bedingungen durch erfahrende Gattermeister an Schwarzwild herangeführt werden. Die Übungstage richten sich an alle Hundeführer mit ihren Hunden, die die Stöberarbeit im Gatter simulieren möchten.

Termine:

28.07.2018 ab 09:00 Uhr

29.07.2018 ab 09:00 Uhr

Kosten

Mitglieder im Landesjagdverband Baden-Württemberg zahlen 20,- EURO

Mitglieder anderer Landesjagdverbände 40,- EURO

Nichtmitglieder in einem Landesjagdverband 80,- EURO

Beträge verstehen sich pro Gatter-Übungseinheit und sind bei Anmeldung zu entrichten. Beträge werden bei “Nichterscheinen” nicht

zurückerstattet (Reugeld)! Es zählt das Windhundprinzip.

 

Überweisung der Gattergebühr an:

 

Sven Zachmann auf Konto- IBAN : DE73 60050101 000 1601570       Verwendungszweck:  Vorname.Name – Schwarzwildgatter-

 

Anmeldung zeitnah oder bis spätestens 13.07.2018 per Mail an

Sven Zachmann, E-Mail: zachis@web.de

 

Sven Zachmann

Schriftführer

Landesgruppe Baden-Württemberg Süd

Aug
19
So
2018
Übungstag und LG-Versammlung SH
19. 08. ganztägig

Einladung zum Übungstag
der LG Schleswig-Holstein mit LG-Versammlung
am Sonntag, den 19.08.2018 in den Landesforsten Schleswig Holstein

Am 19. August 2018 veranstaltet die LG Schleswig-Holstein ihren alljährlichen Übungstag. Im Anschluss findet die Jahreshauptversammlung der LG statt, zu der hiermit satzungsgemäß eingeladen wird.

Treffpunkt:    Sonntag, den 19.08.2018, um 09:00 Uhr
Am Waldparkplatz Lebatz ( B 432 von Segeberg Richtung Scharbeutz bis zur Ampel in Gnissau. Rechts abbiegen Richtung Lebatz. Nach ca. 2 km im Hochwald die 2. Waldeinfahrt links abbiegen)

Übungsfächer: Schweiß, Wasserarbeit, Apportieren (Schleppwild ist mitzubringen!).

Die Teilnahme am Übungstag bitten wir bis zum 01.08.2017 anzumelden bei:

Franziska Heisinger                       Mobil: 0177 2119005 oder deepforest-heisinger@web.de

Verpflegung aus dem Rucksack!

Die Hauptversammlung der LG findet um 15.00 Uhr statt.

Ort:    Hotel ” Zum alten  Bahnhof,                Bahnhofstrasse 12,  23813 Blunk;               Tel. 04557 209Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Berichte des Vorstandes
  3. Kassenbericht
  4. Bericht des Kassenprüfers
  5. Entlastung des Vorstandes
  6. Verschiedenes

Manfred Pagel
LG-Vorsitzender

 

Aug
25
Sa
2018
VSwP/VFsP auf dem Auerberg
25. 08. ganztägig

Am 25.08.2018 führt die LG eine VSwP / VFsP (20 h & 40 h) durch. Die Prüfung findet in Hayn/Harz (auf dem Auerberg) statt. Zugelassen sind Hunde aller Jagdhunderassen, sofern sie im Zuchtbuch eines vom JGHV anerkannten Zuchtvereins eingetragen sind. Der Hund muss am Prüfungstag mindestens 24 Monate alt sein, den Nachweis der Schussfestigkeit und des lauten Jagens erbracht haben sowie nach den gesetzlichen Bestimmungen gegen Tollwut geimpft sein. Gerichtet wird nach der aktuellen VSwP / VFsPO. Die Fährten werden mit Rotwildschweiß hergestellt (getupft bzw. Schalen vom Rotwild).Die Nennung (Formblatt 1) ist vollständig und leserlich ausgefüllt mit einer Kopie der Ahnentafel an Maik Härter, Hauptstraße 242, 06493 Harzgerode OT Straßberg, Tel.: 0173/3786881, Mail: hayn@ortenburg-forst.com zu senden. Das Nenngeld beträgt 90,00 Euro. Nennschluss ist der 05.08.2018. Die Bezahlung des Nenngeldes ist Voraussetzung für die Annahme der Nennung und muss durch Überweisung auf das Konto der VDW Landesgruppe Sachsen-Anhalt bei der Harzer Volksbank eG IBAN: DE31 8006 3508 4152 0670 00, BIC: GENODEF1QLB erfolgen. Als gemeldet gelten Hunde, für die bis zum Nennschluss das Nenngeld entrichtet wurde sowie die o.a. Nachweise vollständig bei der oben genannten Prüfungsgeschäftsstelle eingegangen sind. Den Prüfungsteilnehmern wird rechtzeitig eine Einladung zugesandt.

Alexander Möhring
Schriftführer

Aug
26
So
2018
LG BW Nord: Welpenspieltag, Familentag & LG-Versammlung
26. 08. um 9:30

Welpenspieltag, Familentag & LG-Versammlung

die Landesgruppe BW-Nord lädt alle Mitglieder und Freunde herzlich ein

Wann:

Sonntag, 26. August 2018

Die Welpengruppe trifft sich bereits um 9:30 Uhr. Ab Mittag wird gegrillt. Ab 14:00 Uhr LG-Versammlung

Wo:

Vereinsheim Fischerverein Lauffen e.V. (Wegbeschreibung Einladung im Internet)

Je nach Wetterlage im Biergarten oder im Vereinsheim

Anfahrt:

B27 von Lauffen in Richtung Kirchheim, ca. 250m nach Ortsausgang rechts der Beschilderung folgen.

Was:

Morgens treffen wir uns mit den Welpen. Neben verschiedenen Umwelteindrücken, wie Federbretter, offene Treppen und mehr, werden Futterschleppen gelegt und das nahe gelegene Wasser besucht. Zudem wird der Kontakt mit diversen Wildarten ermöglicht und einiges zur Einarbeitung der Junghunde und der geeigneten Ausrüstung erläutert.

Ab Mittag wird gegrillt.

Grillgut, Brot und Getränke werden vor Ort angeboten.
Über mitgebrachte Salate, Nachspeisen oder Kuchen freuen wir uns sehr!

2. Landesgruppenversammlung 2018 um 14:00 Uhr

Wir wollen mit Ihnen die beiden Großveranstaltungen der nächsten 2 Jahre besprechen.

Wir hoffen auf zahlreiche Besucher und freuen uns auf ein gemütliches Beisammensein mit netten Gesprächen bei guter Stimmung.

Für die mitkommenden Kinder wird es ein kleines Überraschungsgeschenk geben.

Wer:

Alle Mitglieder und Freunde des VDW, natürlich sehr gerne mit Familie und Freunden mit und ohne Welpen!

Außerdem:

Mit Rücksicht auf die Welpen können wir für die Hunde ab 8 Monaten keine Möglichkeit zum Freilauf bieten. Ein kurzer Ausflug ans nahe gelegene Wasser geht natürlich trotzdem.

Anmeldung:

Es erleichtert uns die Vorbereitung, wenn möglichst viele, die vorhaben, am Welpenspieltag / Familientag teilzunehmen, uns im Vorfeld eine kurze Information zukommen lassen.

Anmeldung bitte an Wilfried Schlecht, E-mail: info@dw-bw-nord.de, Fax: 07133-2007983

Landesgruppenversammlung BW Nord 26.08.18
26. 08. um 14:00

Einladung zur Landesgruppenversammlung BW-Nord am Sonntag, den 26. August 2018
in Lauffen am Neckar

Liebe Mitglieder der Landesgruppe Baden-Württemberg Nord,

hiermit lade ich Sie zu unserer 2. Landesgruppenversammlung in 2018 ein.

Die Versammlung findet am 26. August 2018 um 14:00 Uhr im Vereinsheim des Fischervereins Lauffen statt. (B27 von Lauffen in Richtung Kirchheim, ca. 250m nach Ortsausgang rechts abbiegen, den Schildern folgen.) Im Vorfeld findet morgens der Welpenspieltag statt und ab Mittag wird gegrillt. Im Anschluss an die Versammlung gibt es noch Kaffee und Kuchen.

Nach nunmehr über 40 Jahren ist unsere Landesgruppe mal wieder an der Reihe eine Hauptversammlung des VDW (HV) auszurichten. Bereits im Vorjahr hatte der Vorstand uns gebeten, zu prüfen, ob wir die nächste HV ausrichten zu können. Wie auf der Landesgruppenversammlung im Februar beschlossen, haben wir diesem Wunsch entsprochen und angeboten, die HV 2020 auszurichten.

Mit der Zuchtrüdenschau 2019 am Ochsenberg stehen damit in den nächsten beiden Jahren gleich 2 Großveranstaltungen ins Haus. Auf der LG-Versammlung wollen wir Ihnen unsere ersten Gedanken zur Umsetzung vorstellen, verschiedene Alternativen mit Ihnen diskutieren, ein Budget beschließen und einen Festausschuss einrichten, der das Projekt HV 2020 verantwortlich übernehmen soll.

Tagesordung:

  • Kurzer Rückblick HV 2018
  • Ausblick Zuchtrüdenschau 2019
  • Ausblick Hauptversammlung VDW 2020
  • Bestellung Festausschuss
  • Genehmigung Budget
  • Verschiedenes

Anträge zur Landesgruppenversammlung sind bis spätestens 26. Juli 2018 zu stellen,
Fax: 07133-2007983 oder Email: info@dw-bw-nord.de.

Wir freuen uns über zahlreiche Teilnahme.

Liebe Grüße und Wachtelheil

Wilfried Schlecht Axel Dahlheimer

LG-Vorsitzender LG-Schriftführer

Sep
29
Sa
2018
Mitgliederversammlung der LG Mecklenburg-Vorpommern
29. 09. um 19:00
Mitgliederversammlung der LG Mecklenburg-Vorpommern

Einladung zur Mitgliederversammlung des VDW Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern

Am 29.09.2018 findet unsere Landesgruppenmitgliederversammlung um 19.00 Uhr

in dem Feriendorf „Storchennest“ in 19406 Dabel , Lindenstr 13a statt.

Tagesordnung:

1. Begrüßung

2. Bericht des Vorsitzenden/Auswertung HV in Reinsberg

3. Bericht des Zuchtwarts

4. Bericht des Prüfungswartes

5. Bericht des Kassenwartes

6. Sonstiges

 

Detlef Dose

Landesgruppenvorsitzender