„Wolfgang-Rührmund-Gedächtnis“ VSWP/FSP am 30. Mai (LG Brandenburg)

Unsere traditionsreiche und bekanntermaßen anspruchsvolle Verbandschweiß- und Fährtenschuhprüfung

auf 20 und 40 Stundenfährten findet diesjährig am 30.Mai in den Revieren um Kolpin statt.

Die Jägerschaft Kolpin unterstützt uns wiederum großzügig organisatorisch und finanziell.

Hundezahl:                   6

Nenngeld:                     100,00€ Mitglieder /150,00€ Nichtmitglieder

Schweiss:                    Rotwild

Anlage:                         getupft

Schalen:                       Rotwild

Geschäftsstelle:            Christiane Hellwig-Gresko, Freibadstraße 48, 14806 Dippmannsdorf, Tel.: 033846/90598

Bankverbindung:    Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam (MBS), Kontonr.: 100 001 6907, BLZ: 160 500 00, Inhaber: VDW Landesgruppe Brandenburg, Zweck:  Hundename, Führer, Prüfung