Vorbereitungslehrgang Jugendprüfungen 2016

Der Vorbereitungslehrgang der Landesgruppe Hessen zu den Jugendprüfungen 2016 findet am Sonntag, 14. Februar 2016 – 8.00 bis. ca. 16.00 Uhr wiederum in Leihgestern / Pohlheim (bei Gießen) statt.

Treffpunkt: Hotel – Gaststätte „Zum Philipp“, 35440 Linden OT Leihgestern, Rathausstr. 6; Tel.: 06403-62695. (Leihgestern liegt ca. 4 Km südlich von Gießen)

Interessierte Führer von Wachtelhunden (gerne auch anderer Stöberhunderassen) aller Landesgruppen mit ihren vierbeinigen Begleitungen sind herzlich willkommen.

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung per Fax oder eMail unter Angabe des Namens, der Plz und des Wohnortes des Führers, der ZbNr., Rasse, Namens des Hundes und besonders auch der Anzahl der teilnehmenden Personen (an Sven Deeg, sven-deeg@gmx.de) zwingend erforderlich ! Von telefonischen Anmeldungen bittet der Organisator abzusehen.

Einer ca. 2-stündigen Einführung in die Prüfungsordnung durch Obmann der Landesgruppe Hessen, Michael Heyer, schließt sich ein praktischer Teil (Hasenspur, Wasser, Stöbern) im Revier an (Hunde sind mitzubringen !). Ein Mittagsimbiss wird gereicht.

Die Aufnahme erfolgt nach der Reihenfolge der verbindlichen (!) Anmeldungen. Teilnahmebestätigungen erfolgen NICHT ! Absagen (eMail / Fax) werden jedoch erteilt, wenn die Höchstteilnehmerzahl überschritten ist.

Übernachtungsbuchungen, insbesondere wenn Sie auch an der Besprechung „Abrichte und Führerlehrgänge“ am Vorabend (siehe unten) teilnehmen wollen, nehmen Sie im Hotel bitte selbst vor (Tel.: 06403-62695).

Sven Deeg


Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*