LG Niedersachsen: Schießnachmittag am 14. Februar ab 13 Uhr

Schießnachmittag auf dem Schießstand Oberg

Die Mitglieder und Gäste der Landesgruppe haben die Möglichkeit auf dem Schießstand Oberg einen Nachmittag im Schießkino zu üben. Das Schießen findet im Anschluss an die Landesgruppenversammlung statt – zu der wir auch Gäste gerne begrüßen.

Möglich ist auch: laufender Keiler, 100m Kugel, Skeet/Trap/Parcourstauben (auch mit Bleischrot)

Geschossen wird mit Jagdkaliber und eigener Waffe. Es gelten die Regeln der Schießanlage/Die Kosten für die Munition trägt jeder Schütze selbst. Die Kosten für das Schießkino werden mit einer Umlage gedeckt.

Termin: Samstag, 14. Februar 2015
Beginn ca. 13°° Uhr. Im Anschluß an die Landesgruppenversammlung.

Ort: Schießstand Oberg, Am Oberg 3, 31029 Banteln

Anfahrt über die B3:
…aus Richtung Hannover:
ca. 1,7 km südlich des Ortes Banteln (B3 Richtung Alfeld), kurz vor der Bergkuppe – links abbiegen.
…aus Richtung Alfeld:
ca. 3 km nördlich des Ortes Dehnsen (B3 Richtung Elze), direkt hinter der Bergkuppe rechts abbiegen.

Wir bitten um kurze Anmeldung per Email ( haesemeyer@niebeck.de).
oder telefonisch unter 05826-950553.